top of page

Was ist ein

Zunftzeichen

Zunftzeichen sind alte Symbole der verschiedenen Berufsgruppen die von deren "Zünften" beschlossen und repräsentiert wurden!

Zusammenschluss von dasselbe Gewerbe treibenden Personen (besonders von selbstständigen Handwerkern und Kaufleuten) zur gegenseitigen Unterstützung, zur Wahrung gemeinsamer Interessen, zur Regelung der Ausbildung usw.

IMG_3121_edited.png
IMG_3121_edited.png
IMG_1506_edited.jpg
IMG_1506_edited.jpg

Chirurg

Es gibt so gut wie für jede Berufsgruppe ein passendes Zunftzeichen.

Ob historisch oder modern!

Hier zum Beispiel das historisch hinterlegte Zeichen eines Chirurgen mit den Insignien: Skalpell, Knochensäge und Beinbohrer - Im Hintergrund der Äskulapstab (Schlangenstabsymbol)

IMG_3158 - Kopie_edited.png
DSC04667_edited.jpg
DSC04667_edited.jpg

Handwerker

Die bekanntesten Zunftzeichen sind sicherlich bei den Handwerkern zu finden. Da diese in früheren Zeiten auch als Aushängeschild dieser in der Bevölkerung verwurzelt wahren.

" Zimmermann - Holzbautechniker "

Insignien:

Zirkel, Breitbeil, Axt, Bogensäge

Ein Zunftzeichen speziell für Sie?

Standart Größe ca. 400mm Durchmesser. Je nach Ausführung ab 320€ erhältlich

bottom of page